Weitere interessante Ratgeber zum Thema Auswandern

Auswandern ist oft nicht einfach. Ein anderes Land, eine andere Sprache, andere Sitten und andere Gebräuche sind dennoch meist nur die geringsten Hürden.

Die größten Zweifel treten vielmehr im Bezug wichtiger formeller und verwaltungs- technischer Aspekte auf: Ausweispflicht, Wohnungsmiete, Einwohnermelderegister, Fahrzeugummeldung, Sozialver- sicherung, Führerscheintausch... Wo und wann müssen welche Verwaltungsakte erledigt werden?

Dieses Buch geht in verständlicher Weise auf die wichtigsten Verwaltungsakte ein und informiert Sie über Behördengänge und rechtliche Aspekte des Aufenthalts in Spanien.

Neben den grundlegenden und notwendigen Verwaltungsakten, finden Sie Informationen zu Themen wie Arbeiten, Auto und Verkehr, Haus und Wohnen, Leben und Alltag, Rente und vieles mehr.

Über den Autor: Christoph Sander (spanischer Rechtsanwalt) ist nach Abschluss des deutschen Abiturs selbst nach Spanien ausgewandert, absolvierte sein Jurastudium an der Universität von Málaga und ist Mitglied der Anwaltskammer von Málaga und der Deutsch- Spanischen Juristenvereinigung e.V.

"Tenerife Iceland" - Den wohlverdienten Ruhestand auf der Insel genießen oder dort Leben & Arbeiten.

Nicht umsonst heißt dieses grandiose Fleckchen Erde, das zu Spanien gehört: "Insel des ewigen Frühlings". Bizarre, faszinierende Felslandschaften, schwarze Lavastrände, rundherum die endlose Weite des Atlantiks, aber auch fast 365 Tage Sonnenschein im Jahr und das ganzjährige, angenehme Klima auf dieser Insel wecken bei vielen Menschen das Bedürfnis, Teneriffa zu ihrer (zweiten) Heimat zu machen.

Der Traum, auf dieser einzigartigen Sonneninsel zu leben, muss aber kein Wunschtraum bleiben! Damit Sie für diesen Lebensabschnitt gut vorbereitet sind, finden Sie wichtige Details rund ums Auswandern von Deutschland auf die Kanaren-Insel übersichtlich zusammengefasst.

Selbst, wenn es vielleicht erst einmal nur ein Langzeiturlaub oder Überwintern auf Teneriffa sein soll, so finden Sie auch dazu nützliche Informationen.

Ein paar Seiten sind für Ihre eigenen Notizen gedacht, sodass Sie direkt im Buch Ihre persönliche Checkliste erstellen können.

Mit diesem Ratgeber erhalten Sie quasi ein Rund-um-Sorglos-Paket, sodass Sie jederzeit nachschauen können, wenn Sie spezielle Informationen zur geplanten Einreise nach Spanien/Teneriffa benötigen.

Mallorca - ein Traum vieler Menschen, dort zu Leben und zu Arbeiten

Als Party-Insel ist Mallorca inzwischen weltweit bekannt, aber neben dem Ballermann hat Mallorca auch eine unglaubliche Vielfalt für seine Bewohner zu bieten.

Besonders Naturfreunde kommen fernab der Touristenzentren auf ihre Kosten.
Die einzigartige, grandiose Landschaft, aber auch die Ruhe und Gelassenheit der freundlichen Insulaner erwecken bei vielen Menschen den Herzenswunsch, diese wundervolle Baleareninsel zu ihrer zweiten Heimat zu machen.

Damit aber Ihr Traum, auf Mallorca zu leben, nicht nur ein Wunschtraum bleibt oder gar in einem Alptraum endet, finden Sie in diesem Ratgeber wichtige Informationen rund ums Auswandern von Deutschland nach Mallorca, sodass Sie gut vorbereitet in einen neuen Lebensabschnitt aufbrechen können.

Selbst, wenn Sie zunächst erst einmal einen Langzeiturlaub oder das Überwintern - vielleicht sogar mit Ihrem Wohnmobil - auf Mallorca in Betracht ziehen, so finden Sie auch dazu nützliche Hinweise.

Ein paar Seiten am Ende des Buches sind für Ihre Notizen gedacht, sodass Sie direkt in der gedruckten Ausgabe Ihre ganz persönliche Checkliste erstellen können.

Mit diesem Werk erhalten Sie ein Rund-um-Sorglos-Paket, sodass Sie jederzeit umfangreiche Informationen für Ihre geplante Ausreise nach Mallorca zur Hand haben.

Je besser Sie sich auf Ihren neuen Lebensabschnitt vorbereiten, desto eher besteht auch die Chance, dass es eine erfolgreiche Auswanderung für Sie wird.

Diese grandiose, schwarzrote Vulkaninsel mit ihren bizarren Mondlandschaften erweckt bei unzähligen Menschen das Bedürfnis, Lanzarote zur neuen Heimat zu machen.

Aber auch die Ruhe und Gelassenheit der "Majos", das ganzjährige angenehme Klima mit stets frühlings-haften Temperaturen sind oftmals der Grund, dass Menschen sich dazu entschließen, nach Lanzarote auszuwandern.

Damit Ihr Wunsch, auf dieser einzigartigen Insel zu leben, aber kein unerfüllter Traum bleibt und Sie gut vorbereitet in einen neuen Lebensabschnitt aufbrechen können, erhalten Sie in diesem Ratgeber wichtige Informationen rund ums Auswandern von Deutschland nach Lanzarote.

Selbst, wenn Sie erst einmal einen Langzeiturlaub oder das Überwintern (vielleicht sogar mit Ihrem Wohnmobil) auf dieser einzigartigen Vulkaninsel in Betracht ziehen, so finden Sie dazu ebenso wichtige Details.

Ein paar Seiten am Ende des Buches sind für Ihre persönlichen Notizen gedacht, sodass Sie direkt in der gedruckten Ausgabe Ihre ganz persönliche Checkliste erstellen können.

Mit diesem Werk erhalten Sie ein Rund-um-Sorglos-Paket, sodass Sie jederzeit umfangreiche Informationen zur geplanten Einreise zur Hand haben.

Gran Canaria - eine wunderschöne Insel im Atlantik

Die einzigartige und atemberaubende Landschaft, die Ruhe und Gelassenheit der Inselbewohner, das ganzjährige, milde Klima und fast 300 Tage Sonnenschein im Jahr erwecken bei vielen Menschen die Sehnsucht, diese wundervolle Insel zu ihrer zweiten Heimat zu machen.

Damit Ihr Wunsch, auf Gran Canaria zu leben, kein unerfüllter Traum bleibt und Sie gut vorbereitet in einen neuen Lebensabschnitt aufbrechen können, erhalten Sie in diesem Ratgeber wichtige Informationen rund ums Auswandern von Deutschland nach Gran Canaria.

Selbst, wenn Sie erst einmal einen Langzeiturlaub oder das Überwintern (vielleicht sogar mit Ihrem Wohnmobil) auf dieser Kanareninsel in Betracht ziehen, so finden Sie dazu ebenso wichtige Details.

Ein paar Seiten am Ende des Buches sind für Ihre persönlichen Notizen gedacht, sodass Sie direkt in der gedruckten Ausgabe Ihre ganz persönliche Checkliste erstellen können.

Mit diesem Buch, bzw. E-Book erhalten Sie ein Rund-um-Sorglos-Paket, sodass Sie jederzeit umfangreiche Informationen zur geplanten Einreise nach Gran Canaria zur Hand haben.

Ein Erfahrungsbericht von einem, der es einfach mal gemacht hat.... und nichts bereut!Du spielst mit dem Gedanken ins Ausland zu gehen?

Du rackerst dich in deinem derzeitigen Job ab und kommst dennoch mehr schlecht als recht über die Runden?Du bist auf der Suche nach einer neuen Herausforderung oder möchtest dich einfach beruflich oder privat neu orientieren?

Du hast keine schlechte Meinung von unseren wirtschaftlich starken Schweizer Nachbarn? Dann ist dieses Buch genau das richtige für dich.

Egal aus welchen Motiven du mit einer Veränderung in deinem Leben liebäugelst, dieser kleine Ratgeber gibt dir Denkanstösse einmal über den Tellerrand zu schauen und wird dir helfen dein Leben zum positiven zu verändern.

Hier findest du nicht nur trockene Informationsfluten, sondern auch allerhand praktische Tipps rund um die Themen Auswandern und die Schweiz.

Alles gespickt mit lockeren Geschichten und einer gesunden Prise Humor, von einem Autor, der sich hier und dort auch selbst nicht zu ernst nimmt.

Gestalte dein Leben nicht schwieriger als nötig – Live your Life on Easy-Mode!

Ganz wie Konny Reimann, Heidi Klum oder andere bekannte Auswanderer wollen sich viele in den USA eine Existenz aufbauen.

Doch damit der Traum vom Auswandern Wirklichkeit wird, bedarf es einer GreenCard oder eines Visums – und dieses Buches.

Das Standardwerk für alle USA-Auswanderer erscheint nun bereits in der 5., aktualisierten Auflage: ein umfassender Leitfaden für alle, die ganz oder für eine bestimmte Zeit in die USA auswandern wollen.

Die Autoren führen kompetent durch das Dickicht der US-Einwanderungsgesetze und zeigen, wie man an eine der begehrten GreenCards kommt, ein Visum erhält oder ein Unternehmen in den USA gründet.

Der umfassende USA-Ratgeber bietet Hilfe bei allen Aspekten des Auswanderns, von der Arbeitssuche und der Vorbereitung des Umzugs über die soziale Absicherung bis hin zum Alltag vor Ort.

Zahlreiche Beispiele, ein umfangreicher Adressteil und weiterführende Informationsquellen machen das Buch zu einem wertvollen Begleiter auf dem Weg in das Land der unbegrenzten Möglichkeiten.

Immer mehr Menschen spielen mit dem Gedanken, Ungarn als neue Heimat auszuwählen.

Unser Weg nach Ungarn schildert unsere Erfahrungen mit ungarischen Behörden, Erkenntnisse bei Hausbesichtigungen und dem Zusammenleben mit unseren neuen Nachbarn.

Es zeigt ein wundervolles Land mit liebenswerten, hilfsbereiten und warmherzigen Menschen.

Warum alles zurücklassen, was man sich aufgebaut hat? Warum aufbrechen in ein fremdes Land, wenn man doch eigentlich alles hat, wovon man immer träumte?

In ihrem Erfahrungsbericht nimmt Nadine Haertl den Leser mit auf die abenteuerlichste Reise ihres Lebens: Wie die Familie fast ihr gesamtes Hab und Gut, ihre Tiere und ihren Hof verkauft, ihre Heimat verlässt und mit dem Wohnwagen durch Deutschland bis nach Italien reist.

Wie die Vier anschließend vorübergehend in ihr Ferienhaus ohne Strom und fließend Wasser im Wald von Småland ziehen und bald darauf einen Hof in ihrer neuen Wahlheimat Schweden finden, wo sie sich endlich wieder der Selbstversorgung widmen können.

Mal emotional, mal spannend, mal humorvoll, dabei aber immer ehrlich, zeigt die Autorin schonungslos Höhenflüge und Tiefpunkte ihrer Auswanderung nach Schweden. Wird die Familie am Ende finden, wonach sie gesucht hat?

Nächster Halt: Schweden ist eine Liebeserklärung an das einfache Leben. Es beschreibt den Prozess des Loslassens, das Überbordwerfen von unnötigem Ballast, die Magie von Aufbruch und Neuanfang.

Dieser Erfahrungsbericht macht Mut, neue Wege zu gehen, Zweifel hinter sich zu lassen und dem Ruf seiner Träume zu folgen. Dabei geht es vielleicht gar nicht darum, irgendwann anzukommen, sondern nur darum, erst einmal loszugehen.

Der pensionierte Lehrer Apo G. Schamp, geb. 1933, und seine Frau Heidi, geb. 1939, sind begeistert vom norwegischen Fjordland.

Nach einem Probewinter 1995/96 entscheiden sie sich ein Holzhaus am Fjord zu bauen.

Hier erfahren sie ein neues, intensives Leben.

Kanada ist ein beliebtes Land für alle, die sich verändern wollen. Gleich ob Arbeitnehmer, Selbstständige oder Rentner - wer den Plan zu einer Auswanderung nach Kanada realisieren möchte, muss viel Eigeninitiative entwickeln. Zum Glück kann man sich in den meisten Fällen darauf verlassen, dass Kanada ein klassisches Einwanderungsland ist.

Der Ratgeber "Auswandern nach Kanada" aus dem Kölner Hayit Verlag informiert in übersichtlichen Kapiteln über alle Formalitäten, die beim Thema Einwandern zu berücksichtigen sind. Darüber hinaus findet der Leser viele nützliche Informationen darüber, welche Möglichkeiten es in Kanada gibt zu arbeiten und dauerhaft zu leben.

Man erfährt z.B. an man sich wenden muss, wenn man Arbeit sucht, eine berufliche Existenz als Selbständiger gründen oder einfach seinen Lebensabend in Kanada verbringen möchte. Praktische Tipps für die Zeit vor der Ausreise und für das neue Leben schaffen Klarheit zu Fragen wie Einreise- und Zollbestimmungen, Aufenthalt und Meldewesen, Umzug und vieles mehr.

Zudem gibt es Hintergrundwissen zu Land und Leuten, Geschichte, Politik und Wirtschaft. Regionen und Städte werden vorgestellt und machen mit dem Land vertraut.

Ausführliche Adress- und Internetadressverzeichnisse vervollständigen den Ratgeber zu einem unverzichtbaren Wegbegleiter.

Wieso sind manche Auswanderer eigentlich erfolgreich in ihrem Vorhaben und andere nicht? Was machen die Einen richtig und woran scheitern die Anderen?

Um das heraus zu finden habe ich jede Menge Interviews geführt und mich mit drei Gruppen an Leuten unterhalten:

  • Solche, die bereits erfolgreich nach Australien ausgewandert sind.
  • Solche, die dies noch vorhaben.
  • Und solche, die es probiert aber irgendwann aufgegeben haben.

Aus den Ergebnissen ist dieses Buch hier entstanden. Es fasst die 10 häufigsten Fehler zusammen, an denen die meisten Auswanderer gescheitert sind. Außerdem findet ihr konkrete Lösungsvorschläge, mit denen ihr sicher stellen könnt, dass diese Dinge für euch garantiert nicht zum Problem werden.

Themengebiete sind dabei vor allem: Motivation, Visum, Beruf, Jobsuche und Gehalt.

Inklusive Journal

Am Ende diesen Büchleins findet ihr außerdem ein kleines Journal, in dem ihr eure Ziele auf dem Weg zum Auswandern nach Australien definieren und den Fortschritt messen könnt. Das Journal bietet Platz für tägliche Einträge über einen Zeitraum von einem Monat.

Etwa zehntausend Deutsche ziehen pro Jahr nach Österreich. Wie ist das Leben dort? Was ist anders, was ist besser? Und worauf sollte man achten? Antworten auf diese und viele weitere Fragen gibt „Deutsche in Österreich“ aus erster Hand – direkt von den „Piefke“. Denn so werden sie von den „Ösis“ genannt, die Deutschen in Österreich.

Der Autor Jörn Lacour hat 250 von ihnen befragt. Es sind Handwerker, Mediziner, Führungskräfte, Mütter, Kellner oder sie kommen zum Studieren. Sie erzählen vom Leben und vom Alltag in Österreich, von Titelmanie und vom Schmäh, vom Ankommen und vom Auskommen mit den Österreichern, von der Sprache und vom Umgang miteinander, geben Tipps und nennen Fettnäpfchen. Interessante, lustige, aber auch erhellende Geschichten aus einem Land, das direkt nebenan liegt, von dem man aber zwischen den Zeilen manchmal meinen könnte, es sei sehr weit weg. Und das ist positiv zu sehen. Denn Österreich ist nicht nur anders, es ist anscheinend auch in vielem lebenswerter, seine Bewohner sind gelassener und der Alltag dort ist nicht ganz so hektisch wie in Deutschland. Dazu: Aufenthalt, Arbeit, Wohnen, Schule, Studium, Jobsuche, Auto oder Firmengründung – im Buch finden sich viele hilfreiche Infos für den Weg nach Österreich.

Auszüge:
„Nicht das große Auto ist hier wichtig, sondern das Achtel nach der Arbeit.“
„Man hört schon mal: ‚Die Piefke mögen wir nicht, aber Du bist schon super!‘“
„Ich schwankte anfangs zwischen Euphorie und Schockerlebnis, weil ich mich nicht auf die gegenseitigen Karikaturen eingestellt hatte.“
„Es gilt, das nicht Gesagte rauszuhören.“
„Deutsche sind fleißig. Österreicher auch, aber sie sprechen nicht darüber.“
„Dieses Titelgetue. Magister oben, Magister unten. Furchtbar!“
„‚Eh‘ ist nicht nur ein Wort. Es ist ein ganzer Satz. Vielleicht sogar mehrere Sätze!“
„Hier hat alles ein Augenzwinkern.“
„Ich muss hier nicht mehr weg. Danke, Österreich!“

Fürs Auswandern nach Neuseeland muss man sich gut vorbereiten! Viele Auswanderer machen den Fehler, sich direkt in die Jobsuche zu stürzen, ohne sich vorher zu informieren. In Neuseeland läuft aber bei der Bewerbung vieles ganz anders als in Europa.

So mancher Auswanderer hat sich bei der Jobsuche in Neuseeland schon die Zähne ausgebissen und wusste noch nicht einmal woran es lag. Leben und arbeiten in Neuseeland - Ich habe diesen Traum wahr gemacht: 2011 bin ich selbst nach Neuseeland ausgewandert und weiß wie schwierig es ist, in einem fremden Land auf Jobsuche zu gehen. Über meinen Auswandererblog Kiwifinch.com habe ich viele Auswanderer in Neuseeland getroffen und gemerkt: Sie alle stoßen auf die gleichen Probleme, wenn sie sich bewerben. Deshalb habe ich dieses Buch geschrieben.

In diesem Ratgeber habe ich wertvolle Hintergrundinformationen zusammengetragen und erkläre ausführlich was man beachten muss, wenn man seine Auswanderung plant. Ich erkläre, was bei der Jobsuche wichtig ist und was man tun muss, um für neuseeländische Arbeitgeber attraktiv zu sein.Außerdem gehe ich auf die 12 größten Probleme ein, die Auswanderer bei der Jobsuche in Neuseeland bewältigen müssen. Wenn man sich in Neuseeland bewirbt gibt es viele Fallstricke und Fettnäpfchen, die man vermeiden kann!

Dieser Ratgeber befasst sich allein mit der Jobsuche in Neuseeland und beinhaltet keine Ratschläge zum Thema Visa für Neuseeland. Für verbindliche Auskünfte zum Thema Visa sollte man sich an einen in Neuseeland lizenzierten Auswanderungsberater wenden oder die Website der Einwanderungsbehörde Immigration New Zealand lesen.

Dieses Buch richtet sich an Auswanderer, die in Neuseeland eine Festanstellung suchen. Das Jobangebot ist bei den meisten Auswanderern Grundvoraussetzung um ein Visa beantragen zu können und damit der Schlüssel zur Auswanderung nach Neuseeland.

Wer sich den Stress und die Kosten einer langwierigen Jobsuche in Neuseeland ersparen will, findet in diesem Buch viele hilfreiche Informationen und Insidertipps.

Leben und arbeiten in den Niederlanden – So starten Sie erfolgreich Wer hat während eines Urlaubs in den Niederlanden nicht schon einmal gedacht, wie schön und erfüllend es wäre, dort dauerhaft zu leben, die Schönheit unseres Nachbarlandes und die entspannte Lebensart seiner Bewohner genießen zu können?

Immer mehr Deutsche haben sich diesen Traum in den letzten Jahren verwirklicht: Sie leben und arbeiten in den Niederlanden. Die einen verbringen ihren Ruhestand an der Nordsee; für andere bedeutet eine Arbeitsstelle jenseits der Grenze (auch als Grenzpendler aus Deutschland) den Ausweg aus der Arbeitslosigkeit und eine neue Perspektive für die Zukunft.

Und wieder andere sammeln beim Studium an einer niederländischen Universität wertvolle Auslandserfahrung. Die Niederlande sind zu einem attraktiven Auswanderungsziel für Deutsche geworden. Doch positive Gefühle oder der Wunsch nach „ewigem Urlaub“ sind keine ausreichende Basis, wenn man sich dort niederlassen möchte. Wer dies vorhat, sollte sich umfassend vorbereiten und schon im Vorfeld mit Lebensart und Kultur, Verwaltungsabläufen und Bürokratie vertraut machen, denn sonst kann er bösen Überraschungen, unnötigem Zeitaufwand und Prozeduren begegnen, die er aus Deutschland nicht kennt.

Wie man sein neues Leben in den Niederlanden gründlich vorbereitet, vermittelt jetzt ein neuer Ratgeber aus dem Bonner Fachverlag interna: „Leben und arbeiten in den Niederlanden“ von Irina Zuboff. Wie man die Niederländer richtig nimmt und schnell Kontakte knüpft „Gezielt planen – erfolgreich auswandern“ könnte das Motto dieses Buchs lauten, denn genau das wird dem Leser ermöglicht.

Die Autorin Irina Zuboff, die seit vielen Jahren mit ihrer Familie in den Niederlanden lebt, leitet den Leser durch alle Phasen seiner Vorüberlegungen und praktischen Vorbereitungen mit dem Ziel, sein Vorhaben realistisch und fundiert anzugehen, um so unnötige Kosten, Zeit und Ärger zu sparen.

Rund um das Leben und Arbeiten in den Niederlanden bekommt er praxisbewährte Tipps zu wichtigen Punkten wie > Arbeits- und Wohnungssuche > Gesundheit und Sozialversicherung > Bildungssystem > tückische Fallen sicher vermeiden > Beratungs- und Informationsstellen mit kompletten Adressen und Websites für sofortige Kontaktaufnahme und vielem mehr – wertvolle Informationen, leicht verständlich zur sofortigen Nutzung aufbereitet.

Dieser Praxisratgeber wird jedem, der sich für das Leben und Arbeiten in den Niederlanden ernsthaft interessiert, zum wertvollen Begleiter werden.

Das Buch erscheint übrigens im Digitaldruck; dies gewährleistet die laufende Einarbeitung von Änderungen und Ergänzungen und damit stets die optimale Aktualität und Rechtssicherheit.

Der beste Ratgeber zum Thema Auswandern nach ThailandAuswandern – Der Mut zur VeränderungImmer mehr Menschen aus Europa überlegen aufgrund der dortigen Entwicklung, nach Thailand oder andere Länder auszuwandern.

Wenn du das auch im Sinn hast, dann wird es Zeit dir rechtzeitig Gedanken darüber zu machen. Wenn dir dein jetziges Leben nicht passt, dann ändere etwas daran, es muss von dir kommen, denn nichts wird dir geschenkt oder in den Schoß gelegt.

Fang heute gleich damit an, Dein neues Leben in die eigenen Hände zu nehmen. Auswandern bedeutet Disziplin und harte Arbeit im Vorfeld und auch bei der Nachbereitung.

Dieser Praxis Ratgeber basiert zum größten Teil auf den eigenen Erlebnissen/Nachforschungen des Autors, aber auch auf Grundlagen von Recherchen und Gesprächen mit vielen Expats. Dieser Ratgeber setzt sich sachlich, formal, mit viel Hintergrundwissen und Sachverstand mit dem Thema auseinander.

Nach der Studie dieses Buches bist du als interessierter, nicht lernresistenter Leser in der Lage die Auswanderung erfolgreich zu planen, vorzubereiten und Dein neues Leben mit Erfolg zu krönen. Ein weiterer Leckerbissen: Online Business Profi Uwe Klemm gibt dir wertvolle Tipps, wie du weltweit Online Geld verdienen kannst, indem du dir nach und nach passive Einkommensquellen erschließt.

Praxistipps: Finanziell frei werden durch passives Einkommen.•Der richtige Start, der richtige Mindset.•Finanzielle Ziele setzen und erreichen.•Einfach Online Geld verdienen.•Permanenten Cashflow aufbauen.•Langfristig planen.•Baue dir deine Einkommens Pipelines.•Online Investments für Jedermann.

Anhand von Interviews mit verschiedenen Personengruppen möchte ich dir ein größeres Spektrum an Erfahrungen mit auf den Weg geben. Jeder hat bekanntlich eine andere Sichtweise und seine speziellen Erlebnisse und Hintergründe gehabt, die schließlich eine Auswanderung herbeigeführt haben. So sind die Interview Teilnehmer verschiedene Altersgruppen, einzelne Personen, Auswanderer mit Familie oder Auswanderer, die hier eine Familie gegründet, oder zumindest ihr Glück in der Ehe mit einem thailändischen Partner gesucht haben.

Dieses Buch mit meinen Erfahrungen und denen der Interview Partnern wird dir helfen, eine Auswanderung zu planen und vorzubereiten, zu organisieren und umzusetzen. Es soll dich und euch, liebe Leser, ermutigen die Chance zu ergreifen, den Schritt in eine neue Zukunft so einfach wie möglich zu gestalten. Natürlich liegt der Schwerpunkt dieses Buches auf Thailand, aber viele Planungsdinge, die im Vorfeld schon in Deutschland in die Wege geleitet werden müssen, gelten allgemein als Grundlage für eine Auswanderung. Zum Beispiel sind steuerliche Aspekte bei einer anstehenden Abfindungszahlung wegen Aufhebung des Arbeitsvertrages ebenso Thema, wie die erforderlichen Amtsgänge, Rentenangelegenheiten, erfolgreiche Beantragung des richtigen/geeigneten Visa und viele Dinge mehr.

Themen in diesem Buch:

•Vorbereitungen in Deutschland und in Thailand.

•Steuerliche Planung, Versteuerung Abfindung (DBA).

•Organisatorisches in beiden Ländern.

•Visaangelegenheiten

•Amtsgänge in beiden Ländern.

•Rentenangelegenheiten

•Krankenversicherung und medizinische Versorgung.

•Auswandern mit Kindern, mit Familie, Einzelperson.

•Rentnerparadies

•Kulturverständnis/Thai Knigge/Leben mit Thais.

•Sprachliche Hürden.

•Arbeiten in Thailand.

•Finanzielle Aspekte/Bankangelegenheiten.

•Wohnung/Haus/KFZ – Kaufen oder mieten.

•Lebenshaltungskosten

•Heiraten einer Thailänderin.

•Botschaftsangelegenheiten

•Straßenverkehr und Führerschein.

•Rotlichtmilieu und Barmilieu.

•Politik und Wirtschaft.

•Landeskunde, Verhaltensweisen u. v. m.

•Reiseziele und Nachbarländer.

Über dieses Formular kannst Du mich kontaktieren: